04
May
2018

UnternehmensteuerrechtM&AGesellschaftsrecht

M&A Tax – Target Personengesellschaft

Dr. Robert Kroschewski

In Deutschland sind Unternehmen sehr verbreitet als Personengesellschaft organisiert. Für Unternehmenskäufe bringt das sehr spezifische Besonderheiten mit sich, insbesondere für den Verkäufer entstehen Optimierungschancen. Für den Käufer hat das seine Tücken. Gewinne, die der Verkäufer vereinnahmt, können zu Steuerlasten der Gesellschaft führen (beispielsweise die Gewerbesteuer auf den Veräußerungsgewinn) und damit letztlich den Käufer treffen. Es bedarf in diesen Fällen einerseits zunächst dem Bewusstsein über solche, oft versteckten, steuerlichen Fallstricke und andererseits ausgefeilter vertraglicher Regelungen um einen sachgerechten Ausgleich herzustellen.

In unserer kostenlosen Veranstaltung „Round Table M&A Tax - Target Personengesellschaften“ wollen wir auf solche Aspekte eingehen und den Teilnehmern einen Eindruck davon vermitteln, welche spezifischen Herausforderung bei derartigen M&A-Prozessen bestehen und wie Sie zu meistern sind.

Weitere Informationen zu den Inhalten und der Anmeldung erfahren Sie hier.

» zur Übersicht