Lena Kamentz

+49 (0)40 36805-261
+49 (0)40 36805-333

lena.kamentz@esche.de

» zum Profil

Lena Kamentz ist seit 2017 als Rechtsanwältin bei Esche Schümann Commichau tätig. Der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit liegt auf der rechtlichen und steuerlichen Beratung von Stiftungen.

Ihr Referendariat vollzog Lena Kamentz am Oberlandesgericht Schleswig-Holstein mit Stationen u. a. bei internationalen Wirtschafts- und Wirtschaftsprüfungskanzleien. Ihr Studium absolvierte sie an der Hamburger Universität.

12
Dec
2017

Stiftungen und gemeinnützige Organisationen

„Gleich und gleich gesellt sich gern“ – Dürfen gemeinnützige Vereine nach Geschlecht unterscheiden? Zum Urteil des BFH vom 17.05.2017

Dr. Julia Runte, LL.M.Lena Kamentz

Mit Urteil vom 17.05.2017 hat der Bundesfinanzhof (V R 52/15) entschieden, dass eine traditionelle Freimaurerloge, die Frauen von der Mitgliedschaft ausschließt, nicht gemeinnützig i.S.d. Abgabenordnung ist. Im Streitfall sah die Satzung der Klägerin vor, Mitglied könne jeder unbescholtene Mann werden, der mindestens das 21. Lebensjahr vollendet hat.