Titelbild

blog.esche

Aktuelles aus den Bereichen
Recht, Steuern und Wirtschaftsprüfung

02
Dezember
2022

Auswirkung des Zinsniveaus auf Pensionsrückstellungen

Beatrix Arlitt, Florian Ludwig

Nach Jahren des Zinstiefs hat die Europäische Zentralbank den Leitzins wieder erhöht (Stand 02.11.2022: 2,0%). Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass weitere Erhöhungen zur Bekämpfung der anhaltenden Inflation und zur Anpassung an vorherrschende globale Zinsparität erfolgen. Die Marktzinserhöhung in Kombination mit einem starken inflationären Güterpreisanstieg hat auch Auswirkungen auf die handelsrechtliche Bilanzierung von Pensionsrückstellungen.

05
Mai
2022

Alles Müll?

Florian Ludwig

Bereits seit dem 1. Januar 2019 gilt das neue deutsche Verpackungsgesetz (VerpackG), welches die bis dato anzuwendende Verpackungsverordnung abgelöst hat. Mitte letzten Jahres wurde das VerpackG weiter modifiziert. Demnach gilt ab dem 1. Juli 2022 in Deutschland die Registrierungspflicht im Verpackungsregister LUCID für alle Verpackungen. Verpackte Ware darf ab diesem Datum in Deutschland nicht mehr vertrieben werden, wenn der Hersteller dieser Pflicht nicht bis dahin nachgekommen ist.

17
März
2022

Leitlinien für Konsignationsläger

Michael Kapitza

Ende 2021 hat das Bundesministerium für Finanzen (BMF) ein Schreiben zur Umsetzung einer eigentlich bereits seit 2020 geltenden EU Regelung in Deutschland veröffentlicht, welches Einzelfragen im Zusammenhang mit der (buchhalterischen) Führung von Konsignationslägern mit sich bringt. Das Schreiben ist rückwirkend anwendbar.

15
Februar
2022

Änderungen in der Berichterstattung von Unternehmen durch das FüPoG II

Beatrix Arlitt

Die Evaluierung des „Erste Führungspositionen-Gesetz“ (FüPoG I), das am 1. Mai 2015 in Kraft getreten ist und eine fixe Quote für Frauen in Aufsichtsräten börsennotierter und zugleich paritätisch mitbestimmter Unternehmen festgelegt hat, hat gezeigt, dass der Frauenanteil in Vorständen im Vergleich zu den in Aufsichtsräten sich weniger positiv entwickelt hat.